Neues Rathaus | Dr.-Külz-Ring 19 | 01067 Dresden
+49 351 488 1050
afd-fraktion@dresden.de

AfD-Fraktion kritisiert Sanierungskonzept der 76. Oberschule an der Merbitzer Straße

Die AfD-Fraktion unterstützt grundsätzlich die Sanierung von Schulen, trägt die vom Stadtrat beschlossene Sanierung der 76. Oberschule an der Merbitzer Straße jedoch in der Form nicht mit.

Dazu erklärt Thomas Ladzinski, der baupolitische Sprecher der AfD-Stadtratsfraktion: „Die beschlossene Baumaßnahme zerstört und verunstaltet gleich zwei Baudenkmäler aus der Gründerzeit. Die Kosten in Höhe von 3,5 Mio. Euro für den Verbindungsbau aus Glas zwischen den beiden Gebäuden ist dabei unverhältnismäßig hoch, bedingt durch den großen baulichen Aufwand. Daher ist uns die Abwägung zwischen einer schnellen Schulsanierung und ästhetischen sowie finanziellen Aspekten nicht leichtgefallen.

Dass die Stadtverwaltung dem Stadtrat aber die Planungen nach dem Prinzip „Friss-oder-stirb“ zur Entscheidung vorlegt, empfinden wir als inakzeptabel. Die geschilderten Probleme wären zu beheben gewesen, wenn seitens der Planer frühzeitig auf mehr Kooperation gesetzt worden wäre. Die AfD-Fraktion regt daher auch bei Schulbauten eine Bürgerbeteiligung an, damit zukünftig Schulgebäude nicht nur den funktionalen, sondern auch optisch-ästhetischen Ansprüchen genügen.“

image_pdfimage_print
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial